Schulstart für Tempelhofer ABC-Schützen

Aufgeregte Kinder, vollgepackte Schultüten, stolze Eltern: Der 30. August 2014 war für 386 junge Tempelhofer ein großer Tag - sie wurden eingeschult. Um die Erstklässler gebührend zu begrüßen, waren fleißige Helfer des CDU Ortsverbands Alt-Tempelhof wieder vor drei Grundschulen unterwegs und haben ihnen Geschenke mit auf den Weg gegeben.

Vor der Paul-Klee-, der Maria-Montessori- und der Paul-Simmel-Grundschule bekamen die ABC-Schützen Turnbeutel, die unter anderem mit Linealen, Stundenplänen und Straßenmalkreide bestückt waren – das sorgte für viele strahlende Gesichter. Manche der Erstklässler bedankten sich schüchtern, andere frech, und am Ende war kein Turnbeutel mehr übrig.

Es gab blaue Turnbeutel für die Jungs und orangefarbene für die Mädchen. Alle wurden aber nach ihrer Wunschfarbe gefragt – und viele Jungs entschieden sich für Orange, während besonders muslimische Mädchen lieber Blau wollten. Das Bärenmotiv „DU bist bärenstark!“ auf den Turnbeuteln kam übrigens auch bei den Eltern sehr gut an.

Der CDU Ortsverband Alt-Tempelhof wünscht allen Erstklässlern ein erfolgreiches Schuljahr und dass beim Lernen auch der Spaß nicht zu kurz kommt!

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Inhaltsverzeichnis
Nach oben